Die DFV-Mitglieder im Überblick

Hier finden Sie die Franchise-Systeme, die dem Deutschen Franchise-Verband e.V. als Vollmitglieder oder als Anwärter (assoziierte Mitglieder) angeschlossen sind.

Vollmitglied                 

Assoziiertes Mitglied

DFV-Vollmitglieder müssen mindestens zwei Jahre als Franchisegeber tätig sein und mindestens zwei Franchisenehmer vertraglich gebunden haben. Vollmitglieder haben den DFV-System-Check erfolgreich absolviert. 

Die Anwartschaft (Assoziierte Mitgliedschaft) versteht sich als Vorstufe zur Vollmitgliedschaft und richtet sich vor allem an junge und kleine Franchise-Systeme in der Startphase, die mindestens den Pilotbetrieb betreiben und über den Entwurf eines Franchise-Vertrages verfügen.

DB ServiceStore

DB-Fahrkartenverkauf und -Dienstleistungen, Presseerzeugnisse, Snacks, Tabak & Getränke

Assoziiertes Mitglied

k kiosk

Fachverkaufsstellen mit Kioskcharakter, zusätzlich Lotto sowie Food/Kaffee-Konzept/Non-Food

Assoziiertes Mitglied

U-Store

Franchisekonzept für Food-Convenience-Stores (Kleinflächenformate mit dem Fokus auf Produkte zur Mitnahme und für den schnellen Verzehr vor Ort), Lagen an relevanten, hochfrequentierten Verkehrsknotenpunkten (U/S-Bahnhöfe, Bahnhöfe und Busbahnhöfe) in Deutschen Ballungsräumen

Assoziiertes Mitglied