Vorteile der DFV Mitgliedschaft

Fragen zur Mitgliedschaft?

Kontaktieren Sie uns.

Die DFV-Mitglieder im Überblick

Hier finden Sie die Franchise-Systeme, die dem Deutschen Franchise-Verband e.V. als Vollmitglieder oder als Anwärter (assoziierte Mitglieder) angeschlossen sind.

Vollmitglied                 

Assoziiertes Mitglied

DFV-Vollmitglieder müssen mindestens zwei Jahre als Franchisegeber tätig sein und mindestens zwei Franchisenehmer vertraglich gebunden haben. Vollmitglieder haben den DFV-System-Check erfolgreich absolviert. 

Die Anwartschaft (Assoziierte Mitgliedschaft) versteht sich als Vorstufe zur Vollmitgliedschaft und richtet sich vor allem an junge und kleine Franchise-Systeme in der Startphase, die mindestens den Pilotbetrieb betreiben und über den Entwurf eines Franchise-Vertrages verfügen.

Vorteile der DFV-Mitgliedschaft

Wir vertreten Ihre Interessen auf wirtschaftlicher, politischer und gesellschaftlicher Ebene. Wir steigern Ihren Bekanntheitsgrad und unterstützen Sie bei der Imagepege. Darüberhinaus bieten wir folgende Leistungen:

  • Stetige Betreuung der Voll- und Assoziierten-Mitglieder
  • Verbesserte Finanzierungsmöglichkeiten durch Kooperationen mit Kreditinstituten
  • Qualizierte Beratung für Franchisegeber und angehende Franchisenehmer
  • Unterstützung bei der Gewinnung qualizierter Franchisenehmer
  • Vermittlung von fundierten Brancheninformationen und Fachwissen
  • Plattform für Networking und zum internen Austausch
  • Unterstützung beim Import/Export
  • Förderung bei Aus- und Weiterbildung
  • Die DFV-Rechtsdatenbank: umfassende Sammlung franchise-relevanter Urteile und Entscheidungen
  • Mediations- oder Ombudsmannverfahren: Außergerichtliche Schlichtungsverfahren
  • Einkaufsvorteile durch die DFV-Business Community
  • DFV-eigene Franchise-Awards

Seien Sie dabei

Daten und Fakten:


Gründungsjahr:2005
Franchising seit:2010
Anzahl der Franchise-Partner:6
Einstiegsgebühr:50.000 €
laufende Gebühr:4,5% vom Netto-Umsatz
Werbegebühr:0,5% vom Netto-Umsatz
Investitionssumme:ca. 400.000 €
notwendiges Eigenkapital:75.000 €

kingdom of sports

Anschrift:

Pleuß Unternehmensführungs GmbH

Konsul-Smidt-Str. 14

28217 Bremen

Telefon:+49 (0) 421 / 691065119
Fax:+49 (0) 421 / 691065169

www.kingdom-of-sports.de

Ihr Ansprechpartner für Franchising:

Inken Sopha

Telefon:+49 (0)421/691065119
Email:franchise@kingdom-of-sports.de

kingdom of sports

So einfach ist das

Das Franchise-Unternehmen kingdom of sports startete Anfang 2005 mit Fitnessstudios im Discount-Bereich. Nach und nach wurde die Geschäftsidee ausgebaut und den Bedürfnissen der Kunden und Kundinnen weiter angepasst. Mittlerweile ist kingdom of sports im Segment Premium-Discount Fitness angesiedelt – doch an den Preisen für die Kunden hat sich nichts verändert!

Ein faires und ausgewogenes Preis-Leistungsverhältnis steht im Mittelpunkt des Geschäftskonzepts bei kingdom of sports. Die Entwicklung der letzten Jahre hat dem Unternehmen ein stabiles Wachstum und Rentabilität gebracht – deutliche Zeichen für ein ausgereiftes Geschäftskonzept, das auf eine klare Strategie und höchste Qualität setzt. Das unterstreicht auch die Tatsache, dass kingdom of sports beim Deutschen Sparkassen– und Giroverband in Berlin gelistet ist.

Discount-Preise und Premium-Leistungen

Die Mitgliedschaft bei kingdom of sports soll sich jeder leisten können. Und doch bietet kingdom of sports seinen Kunden weit mehr als herkömmliche Discount-Studios. Die Zielgruppe wird einfach, verständlich und für den Kunden transparent angesprochen. Der hohe Anspruch spiegelt sich in der Ausstattung, dem Angebot und der Präsentation wider.

Diesen Artikel: