Jetzt einschreiben: neuer Studiengang für die Franchisewirtschaft an der DBU

Um die Qualifizierung im Franchising professionell aufzusetzen und langfristig zu standardisieren, bietet die Digital Business University of Applied Sciences i.G. (DBU) in Kooperation mit dem Deutschen Franchiseverband ab Herbst 2019 den Studiengang Digital Business Management mit Schwerpunkt Franchisemanagement an.

Hintergrund

Weiterbildung, Qualifizierung, Professionalisierung im Franchising sind Schwerpunktthemen, die unsere Mitglieder umtreibt. Immer vor dem Hintergrund, die Qualität des Franchise- und Partnermanagements zu stärken, das eigene Franchisesystem durch Knowhow-Transfer fortzentwickeln sowie als attraktiver Arbeitgeber Mitarbeiter nachhaltig für sich zu begeistern.

Was ist die DBU?

  • Sie ist die Wirtschaftshochschule für das digitale Zeitalter
  • Der Campus befindet sich im Herzen Berlins
  • Das Studienkonzept ist semi-virtuell und flexibel
  • Es ist ein berufsbegleitendes Studium in Voll-u. Teilzeit
  • Sie ist staatlich anerkannt und akkreditiert

Der Nutzen

Mit diesem Studiengang werden Sie zum digital kompetenten Allrounder in der Franchisebranche. Sie lernen, wie Sie in einem Franchisesystem erfolgreich die Chancen der Digitalisierung nutzen und den Herausforderungen kompetent begegnen können.

Als Franchisesystem profitieren Sie von der akademischen Ausbildung Ihrer Mitarbeiter, da sie Strategien und Ansatzpunkte für die Weiterentwicklung digitaler Geschäftsmodelle und -prozesse in der Franchisebranche kennen lernen. Sie können mit einer breiten Palette digitaler Tools umgehen, um in der digitalen Arbeitswelt effizient zu arbeiten.

Mehr erfahren?

Unter www.dbuas.de finden Sie alle weitergehenden Information und können eine entsprechende Beratung in Anspruch nehmen.

 

 

Kommentare

Kommentar verfassen

(erforderlich)

(erforderlich)