Elf neue Franchisemanager IHK-zertifiziert

Mit einer Abschlussprüfung endete für elf Teilnehmer kürzlich der IHK-Zertifikatslehrgang zum Franchisemanager – und das erfolgreich! Im vergangenen halben Jahr haben die Absolventen Claudia Beck (Janny´s Eis Franchise GmbH), Daniela Fröhlich (Werthmann Franchise), Susanne Gerken (Hubit Datenschutz GmbH), Gabriele Weber-Gutmann (Sihga GmbH), Robert Grossauer (Grossauer Gastronomie Gruppe), Benjamin Häderer (Renofloor GmbH),  Britta Linnemann (Apollo Optik), Timo Stumpf (Confiserie Coppeneur), Gilbert Werthmann (Werthmann Franchise), Sebastian Zelger (Cryosizer GmbH) und Tassilo Ziegler (Werthmann Franchise) sechs Module der Weiterbildung mit insgesamt 160 Lehrgangsstunden besucht. Dort haben sie alle wichtigen Inhalte für ihren erfolgreichen Berufsweg im Franchising erlernt.

Das Deutsche Franchise Institut und der Franchiseverband gratulieren den frischgebackenen Franchisemanagern (IHK) herzlich!

Zum Zertifikatslehrgang: Der bundesweit einzigartige IHK-Zertifikatslehrgang richtet sich an neue und etablierte Fachkräfte in den Franchisezentralen. Die berufsbegleitende Zertifikatslehrgang wurde gemeinsam von der IHK Erfurt und dem Deutschen Franchiseverband e.V. entwickelt. Er vermittelt den Teilnehmern alle wichtigen Kompetenzen für eine erfolgreiche Karriere in der Franchisewirtschaft.

Die Inhalte auf einen Blick

  • Grundlagen des Franchising
  • Strategie & Management
  • Rechtliche Grundlagen
  • Partner-Management in Franchisesystemen
  • Franchise-Management in der Praxis
  • Kommunikation & Konfliktmanagement

Weitere Informationen stehen unter www.franchise-institut.de zur Verfügung.

 

Kommentare

1 Kommentar

  1. Susanne Gerken, HUBIT Datenschutz GmbH & Co KG Antworten

    Der Kurs ist wirklich super – ich fühle mich jetzt bestens gerüstet um unser System Datenschutz als Franchise im Markt zu etablieren. Vielen Dank an den Deutschen Franchiseverband und alle Dozenten.

Kommentar verfassen

(erforderlich)

(erforderlich)