Nicht jetzt: Planung zur Altersvorsorgepflicht für Selbstständige kommt zur Unzeit

Für viele Mittelständler dürfte diese Debatte zu einer Unzeit kommen: Das Bundesarbeitsministerium feilt gerade an seiner Vorlage für ein Gesetz zur Altersvorsorgepflicht für Selbstständige, um es Anfang Februar dem Bundeskabinett zum Beschluss vorzulegen. In einer Zeit, innerhalb der unternehmerseitig sehr viel Krisenmanagement betrieben wird und Zukunftssorgen Raum gegriffen haben, wird damit ein Vorhaben forciert, das nur Kopfschütteln und Frustration gegenüber dem Gesetzgeber (“der Politik” im Allgemeinen) hervorrufen dürfte. Weiterlesen “Nicht jetzt: Planung zur Altersvorsorgepflicht für Selbstständige kommt zur Unzeit”

Kommentare

Warum wir uns auch in 2021 für die Bahnhofsmission Berlin einsetzen

Die Advents- und Weihnachtszeit ist ein Zeitraum, in dem viele Menschen und Unternehmen auf vielfältigste Art caritativen Einsatz zeigen und konkrete Hilfe leisten, Gelder und Spenden für wohltätige Zwecke sammeln. Sie denken dabei an diejenigen, die hilfsbedürftig und auf Unterstützung angewiesen sind – das ist zum Jahresende hin besonders wichtig. Weiterlesen “Warum wir uns auch in 2021 für die Bahnhofsmission Berlin einsetzen”

Kommentare