Neue Gewohnheitsprofile nach Corona – Welche Verhaltensmuster behält der Gast?

Unser Servicepartner Revenue Management Solutions hat ein interessantes Interview für die Zeitschrift FOOD SERVICE gegeben. Wie hat Covid-19 die Bedürfnisse des Gastes und sein Konsum

verhalten verändert? Vor allem: Welche seiner neuen Gastro- und Konsum-Gewohnheiten wird er beibehalten? Redaktion FOOD SERVICE sprach mit Philipp Laqué, Managing Director bei Revenue Management Solutions (RMS), über die wichtigsten Erkenntnisse zu Pandemie-bedingt veränderten Beweggründen auszugehen und zu kaufen – und was das für die Gastronomen bedeutet. Rufen Sie hier das Interview ab.

Auch über die Post-Covid-Trends in den USA äußert sich RMS. Revenue Management Solutions (RMS)  hat zu dem Thema auch eine Webkonferenz für Franchisesysteme durchgeführt, die Präsentation kann beim Franchiseverband abgerufen werden (Kontakt Michaela Fischer; fischer@franchiseverband.com).

RMS berät Gastro-Unternehmen, mit seinen patentierten Datenanalysen zur Optimierung von Preisgestaltung, Menügestaltung und Marketing Initiativen steigert RMS die Rentabiliät seiner Kunden langfristig. RMS bietet auch ein spezielles Online-Tool für organisationsweite finanzielle Transparenz für Franchisesysteme. Kontakt

 

Kommentare

Kommentar verfassen

(erforderlich)

(erforderlich)