Ausschuss “Kommunikation und Führung” konstituiert sich

Der neu gegründete Ausschuss “Kommunikation und Führung” hat sich unter der Leitung von Vorstandsmitglied Thomas Kiderlen (vomFass) zum ersten Mal getroffen. Prägend für die erste Sitzung war die Themenfindung und Schwerpunktsetzung für die kommenden drei Jahre. Die Sitzung selbst fand in Berlin statt, wurde allerdings hybrid abgehalten, sodass auch weitere Ausschussmitglieder digital teilnehmen konnten.

Das bestimmende Thema in den kommenden Jahren soll das Partnermanagement und die Kommunikation zwischen Franchisegeber und seinen Franchisenehmern sein. Dabei werden zunächst anhand der Lebenszyklen einer Partnerschaft die wesentlichen Inhalte sowie Kommunikationswege und -arten definiert. Im Anschluss werden hierzu Best Practices gesammelt und erarbeitet. Wesentlich für den Ausschuss ist darüber hinaus die Miteinbeziehung aller Mitglieder des Franchiseverbandes. Daher werden in regelmäßigen Abständen digitale Stammtische organisiert, im Rahmen dessen einzelne Kommunikationsthemen und -wege beleuchtet werden und zu denen sich innerhalb der jeweiligen Runde spezifisch ausgetauscht werden kann.

Vielen Dank an die Mitglieder des Ausschuss, die bei dieser Sitzung mit dabei waren:

  • Thomas Anslinger (Fressnapf)
  • Mitja Bartsch (FSP/ TÜV Rheinland)
  • Arne Dähn (Franchiseverband)
  • Andreas Dorsch (Wintec)
  • Christian Grün (Morgengold)
  • Thomas Kiderlen (vomFass)
  • Marion Lauterbach (Schülerhilfe)
  • Marcus Severin (Die Kaffeemeister)
  • Sylvia Steenken (FranchiseForYou)
  • Jörg Veil (Home Instead)

Bei Anmerkungen oder dem Wunsch sich bei dieser Thematik zu beteiligen, wenden Sie sich gerne an Arne Dähn.

Kommentare

Kommentar verfassen

(erforderlich)

(erforderlich)