Mehr Franchisefinanzierungen über Bürgschaftsbanken. Verbändekooperation weiter ausgebaut

Eine Allianz, die sich über 10 Jahre bewährt hat: Einmal im Jahr geben sich der Deutsche Franchiseverband sowie die Franchisebeauftragten der Bürgschaftsbanken im Verband Deutscher Bürgschaftsbanken (VDB) ein Update – tauschen sich über aktuelle Trends im Franchise aus, sprechen über Statistiken und Stimmungsbilder sowie Best Practices im Bereich der Franchisefinanzierung. Weiterlesen “Mehr Franchisefinanzierungen über Bürgschaftsbanken. Verbändekooperation weiter ausgebaut”

Kommentare

Teameinsatz in der Bahnhofsmission Zoologischer Garten

Bereits seit einigen Jahren verzichten wir von Seiten des Deutschen Franchiseverbandes auf Weihnachtspräsente an Mitglieder und Partner, um unterschiedliche soziale Projekte und Einrichtungen zu unterstützen und in unserem Netzwerk vorzustellen. In diesem Jahr haben wir wieder etwas anderes gemacht: Gemeinsam mit dem Team der Geschäftsstelle haben wir uns dafür entschieden, in der Berliner Bahnhofsmission am Bahnhof Zoo zu helfen. Ganz bewusst mit dem Ansatz dies nicht nur in der besinnlichen Vorweihnachtszeit zu tun, sondern als Startschuss für eine auf Nachhaltigkeit angelegten Kooperation zu sehen. Weiterlesen “Teameinsatz in der Bahnhofsmission Zoologischer Garten”

Kommentare

Altersvorsorgepflicht für Selbstständige in Vorbereitung. Franchiseverband in Sondierungsgesprächen dabei

Es wird ein Mammutprojekt, die Umsetzung des Koalitionsvertrages der GroKo zur Altersvorsorgepflicht für Selbstständige (siehe unten am Ende des Beitrages). Ein Mammutprojekt vor allem auch deswegen, da die komplette Bandbreite aller Unternehmer abgedeckt werden soll – und wir wissen schon allein aus unserem Franchisebereich, wie heterogen die Zielgruppe ist. Zum Stand der Dinge: Unmittelbar nach der Sommerpause haben sowohl Bundestagfraktionen, als auch Arbeits- und Sozialministerium (BMAS) ihre Sondierungen und Gespräche mit den verantwortlichen Interessenvertretungen aufgenommen. Bereits seit Jahren ist der Deutsche Franchiseverband auch in diesem Bereich aktiv und hat in einer Verbändekooperation folgendes Positionspapier verfasst. Weiterlesen “Altersvorsorgepflicht für Selbstständige in Vorbereitung. Franchiseverband in Sondierungsgesprächen dabei”

Kommentare

Franchiseverband zeigt mit Mitgliedern erstmals Franchise-Flagge auf der FIBO

Bereits seit langem sind viele Franchisesysteme im Franchising sehr erfolgreich aktiv: Ob Bodystreet, Clever Fit, Fitbox, Injoy, Mrs. Sporty, 25Minutes. Aber auch neue Konzepte wie EMSRaum oder YoungGo zeigen – das Geschäftsmodell Franchise ist im Fitnesssektor weiter auf Wachstumskurs.

Um diese Entwicklung noch weiter zu stärken, fundiert über Franchising zu informieren, mit potentiellen Franchisenehmern und Franchisegebern in Kontakt zu treten sowie das eigene Netzwerk zu erweitern war der Deutsche Franchiseverband in diesem Jahr erstmalig mit seinen Fitness-Mitgliedern auf einer Gemeinschaftsfläche im Rahmen der Fitness-Leitmesse FIBO in Köln vertreten. Weiterlesen “Franchiseverband zeigt mit Mitgliedern erstmals Franchise-Flagge auf der FIBO”

Kommentare

Franchise- und/oder Lizenzmodell? Von der Mär eines Systemvergleiches

Es gibt am Ende keine Trennung und keine Unterscheidung: die häufige Fragestellung, ob ein Franchise- oder Lizenzunternehmen vorliegt, lässt sich relativ einfach und deutlich beantworten. Denn bei einer Unternehmenskooperation zwischen selbständigen Unternehmen mit einer gemeinsamen Marke kommt es nicht darauf an, wie man sie benennt, sondern was sie enthält. Meistens steckt ohnehin Franchise drin. Weiterlesen “Franchise- und/oder Lizenzmodell? Von der Mär eines Systemvergleiches”

Kommentare

Digitank schafft weiteren Mehrwert für Mitglieder. Jetzt neuen Online-Praxisspeicher nutzen!

Sehr komplex sind die Strukturen, um Franchisesysteme effizient und professionell organisieren zu können. Zahlreiche Praxisbeispiele zeigen bereits: Die zunehmende Einsetzung digitaler Tools für mittelständische Unternehmenskooperationen bietet sehr große Chancen, um ihre Effizienz weiterhin zu steigern. Diese Tools professionell zusammen- und vorzustellen, hierfür ist seitens des Deutschen Franchiseverbands der sogenannte „Digitank“ als Gremium installiert worden, um seinen Mitgliedern aus diesem Expertenkreis Handlungsempfehlungen „aus der Praxis für die Praxis“ zu geben. Weiterlesen “Digitank schafft weiteren Mehrwert für Mitglieder. Jetzt neuen Online-Praxisspeicher nutzen!”

Kommentare

GroKo-Pläne zur Gründerkultur in Deutschland: Viel Luft nach oben für die kommende Legislaturperiode

Nur mit sehr viel Wohlwollen ist im gestern vorgelegten Koalitionsvertrag zwischen CDU, CSU und SPD eine neue Dynamik im Bereich der Gründerkultur zu erkennen. Konkret heißt es dort: „Wir fördern die Gründungskultur: Steuerliche Anreize für Mobilisierung von Wagniskapital. Umsatzsteuerbefreiung in den ersten Jahren nach Gründung. Entbürokratisierung durch „One-Stop-Shop“ für Antrags-, Genehmigungs- und Besteuerungsverfahren.“ Das sind zwar erste Schritte, die in eine richtige Richtung weisen. Allerdings bieten diese Formulierungen einen enormen Gestaltungsspielraum, den wir in den kommenden vier Jahren mit auszufüllen bereit sind. Weiterlesen “GroKo-Pläne zur Gründerkultur in Deutschland: Viel Luft nach oben für die kommende Legislaturperiode”

Kommentare

Fokusgruppe Social Franchise nimmt Arbeit auf: Begriffsbestimmung und angepasster Check des Franchiseverbands sind Kernthemen

Über Franchise sozialen Impact multiplizieren: Die Bedeutung von Social Franchise Unternehmen ist in den vergangenen Jahren stark gestiegen. Denn das Franchisemodell ist der ideale Hebel, um standardisierbare Prozesse im sozialen Sektor zu skalieren bzw. zu vervielfältigen. Vor diesem Hintergrund hat der Deutsche Franchiseverband eine eigene Fokusgruppe ins Leben gerufen, die bei Verbandsmitglied RockYourLife! zusammenkam.   Weiterlesen “Fokusgruppe Social Franchise nimmt Arbeit auf: Begriffsbestimmung und angepasster Check des Franchiseverbands sind Kernthemen”

Kommentare

Was sich politisch abzeichnet: Es kommt die Altersvorsorgepflicht für Selbständige

Seit mehreren Jahren schon ist dieses Thema ein „Dauerbrenner“ im politischen Berlin und innerhalb des Netzwerkes des Deutschen Franchiseverbands. Im vergangenen Jahr hatte wir mit zwei anderen Verbänden hierzu erneut Positionen bezogen, die sich nun auch in den Beratungen der Parteien zur Regierungsbildung wiederfinden. Dabei zeichnet sich ab, dass es einen breiten politischen Konsens gibt, eine Regelung für die Altersvorsorgepflicht für Selbständige zu treffen. Weiterlesen “Was sich politisch abzeichnet: Es kommt die Altersvorsorgepflicht für Selbständige”

Kommentare

Nach GroKo-Sondierungen: Franchiseverband fordert Gründungsbeauftragten der Bundesregierung

Mit der heute vorgelegten Einigung von CDU, CSU und SPD nach den Sondierungsgesprächen zur Bildung einer weiteren Großen Koalition wurde auch ein Statement zur Förderung der Gründerkultur in Deutschland abgegeben. Wörtlich heißt es im Papier:

Wir fördern die Gründungskultur in Deutschland, indem wir etwa im ersten Jahr der Gründung die Bürokratiebelastung auf ein Mindestmaß reduzieren und die Bedingungen für Wagniskapital verbessern. Im Rahmen eines Bürokratieabbaugesetzes III werden wir insbesondere die Statistikpflichten verringern. Wir schaffen Strukturen, die Neugründer und Nachfolger in der Start- und Übergangsphase unterstützen“.

Wir meinen, damit ist ein erster Schritt getan. Allerdings zeigt die Lehre aus den vergangenen acht Jahren der “GroKo”, dass wir auf Ebene der Bundesregierung nicht nur eine kohärentere und nachhaltigere Gründungsförderung benötigen – vor allem braucht es neue frische Impulse, die der rückläufigen Gründungsstatistik der letzten Jahre endlich wirksam entgegenwirkt. Flickschusterei wird dabei nichts nützen. Weiterlesen “Nach GroKo-Sondierungen: Franchiseverband fordert Gründungsbeauftragten der Bundesregierung”

Kommentare