8. Türchen: Ein gesunder Start für ErstklässlerInnen

 Zum Schulanfang erhalten ErstklässlerInnen die wiederverwendbare gelbe Bio-Brotbox, gefüllt mit einem gesunden ökologischen Pausenfrühstück und Informationen zu gesunder Ernährung. Zahlreiche lokale Bio-Brotbox Gruppen in ganz Deutschland führen in Gemeinden, Städten, Landkreisen oder ganzen Bundesländern einmal jährlich zur Einschulung der Erstklässler eine Bio-Brotbox Aktion durch. So wie das Franchisesystem Sonnentor, das sich mit Sach- und Geldspenden dafür einsetzt. Weiterlesen “8. Türchen: Ein gesunder Start für ErstklässlerInnen”

Kommentare

7. Türchen: Fokussierte Hilfe – vor Ort

 Die Welt können wir nicht verändern – aber unsere Stadt! Unter diesem Motto setzt sich der Verein Grenzenlos e.V. seit 1998 für die Belange von armen und obdachlosen Menschen in der Region Aschaffenburg ein. Die Hilfsangebote reichen von einer Erstversorgung mit Essen, Duschen und sauberer Kleidung über Beratungsangebote bis hin zur Kinderbetreuung. Die vier zentralen Projekte – das Café Grenzenlos, das Kaufhaus Grenzenlos, das Kindernest und die Sozialbetreuung – werden zum überwiegenden Teil durch Spenden finanziert. Auch Jens Kister, Spezialist für Versicherungen bei Dr. Klein, unterstützte den gemeinnützigen Verein mit einer Spende von 2.000 Euro. Weiterlesen “7. Türchen: Fokussierte Hilfe – vor Ort”

Kommentare

2. Türchen: 25 Schulprojekte an 25 Orten

Die Duden Institute für Lerntherapie haben anlässlich ihres 25-jährigen Jubiläums in diesem Jahr 25 Projekte zur Lese-, Rechtschreib – oder Rechenförderung an 25 Schulen im gesamten Bundesgebiet verschenkt. Mit dem Wissen und der Erfahrung aus vielen Jahren lerntherapeutischer Arbeit wurden spezielle Unterrichtssequenzen für die Schulprojekte entwickelt, durch welche die Kinder beim Lesen- , Schreiben- oder Rechnenlernen  möglichst so gut unterstützt werden sollen, dass gravierende Lernschwierigkeiten gar nicht erst entstehen. Die Arbeit der Duden Institute konzentrierte sich dabei vor allem auf die Fortbildung der Lehrkräfte. Weiterlesen “2. Türchen: 25 Schulprojekte an 25 Orten”

Kommentare

1. Türchen: Spirit of Sunderpani. Wer sich bewegt, bringt etwas in Bewegung

Mit dem 1. Türchen öffnet sich der Adventskalender des Deutschen Franchiseverbandes. Bis zum 24. Dezember wird hier täglich ein soziales Projekt der Mitgliedsunternehmen vorgestellt. Den Anfang macht TeeGschwendner mit einem ganz besonderen Engagement in Nepal: Kleinbauernfamilien der Shree Sunderpani Cooperative um den winzigen Ort Fikkal im wichtigsten Teedistrikt Ilam in Nepal sind Mittelpunkt des Projektes der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) im Auftrag des Bundesentwicklungsministeriums, Gorkha Tea Estate und TeeGschwendner.

Weiterlesen “1. Türchen: Spirit of Sunderpani. Wer sich bewegt, bringt etwas in Bewegung”

Kommentare

Adventskalender: 24 Türchen mit guten Taten

Morgen öffnet sich das erste Türchen des Adventskalenders des Deutschen Franchiseverbandes. Zu finden gibt es dahinter allerdings nichts Süßes. Stattdessen stellt der Franchiseverband an jedem Tag im Advent ein soziales Projekt seiner Mitgliedsunternehmen vor. Und die sind so vielfältig wie die Franchisewirtschaft selbst: Es geht um Förderung von Kindern ebenso wie um die Erfüllung kleinerer und größerer Wünsche von Senioren. Und auch Umwelt- und Tierschutz stehen im Fokus der sozialen Verantwortung. Mit dabei sind neben den großen auch die kleinen Franchisesysteme, langjährige und neue Mitglieder. Alle haben Sie eines gemein – mit ihrem individuellen Engagement wollen sie
Gutes multiplizieren!

Kommentare

25 Jahre Duden Institute – der Franchiseverband gratuliert

Ein klangvoller und bekannter Markenname, ein erfolgreiches Geschäftsmodell mit klarer Alleinstellung: Im Rahmen des Kongresses zum 25 jährigen Bestehen der Duden Institute für Lerntherapie überreichte Franchiseverbands-Geschäftsführer Torben Leif Brodersen am vergangenen Wochenende eine Urkunde an sein langjähriges und mehrfach zertifiziertes Mitglied. Weiterlesen “25 Jahre Duden Institute – der Franchiseverband gratuliert”

Kommentare

Bei Neumitgliedern nachgefragt: Jeremia Kaiser von L’Occitane

Der Deutsche Franchiseverband hat in den vergangenen Wochen und Monaten eine Vielzahl an Neumitgliedern aus den unterschiedlichsten Branchen unter seinem Dach begrüßen können. Grund genug, dieser Vielfalt genauere Aufmerksamkeit zu schenken und die Franchisesysteme vorzustellen. Den Anfang macht Jeremia Kaiser von L’Occitane in einem kurzen Interview . Weiterlesen “Bei Neumitgliedern nachgefragt: Jeremia Kaiser von L’Occitane”

Kommentare

Save the date: FRANCHISE FORUM am 4. und 5. Juni 2018 in Berlin

Große Ereignisse werfen ihre Schatten weit voraus. Das gilt auch für das FRANCHISE FORUM zwanzigachtzehn, das am 4. und 5. Juni nächsten Jahres mit einem fulminanten Programm aufwartet. Neu:  Umrahmt wird der fokussierte Kongresstag von zwei Veranstaltungen der Extraklasse. Weiterlesen “Save the date: FRANCHISE FORUM am 4. und 5. Juni 2018 in Berlin”

Kommentare

FRANCHISE FORUM 2018: SPONSOR WERDEN. MEHRWERT SCHAFFEN. SICHTBAR SEIN.

Einmal im Jahr lädt der Deutsche Franchiseverband zum FRANCHISE FORUM  in die Hauptstadt. Zusammen kommen dort über 300 Entscheider aus der Franchisewirtschaft. Sie alle nutzen die Chance, sich auf höchstem Niveau fortzubilden, inspirierende Redner zu erleben und sich intensiv mit Kollegen und Experten auszutauschen. Mit der Gala im Cafe Moskau und dem exklusiven Vorabendevent im Soho House Berlin bietet das FRANCHISE FORUM am 4. und 5. Juni 2018  viele gute Gelegenheiten, um sich mit den führenden Unternehmen aus allen Branchen der Franchisewirtschaft auszutauschen. Weiterlesen “FRANCHISE FORUM 2018: SPONSOR WERDEN. MEHRWERT SCHAFFEN. SICHTBAR SEIN.”

Kommentare

Mit der Delegation des Deutschen Franchiseverbandes zur Franchise Convention 2018 nach Phoenix, Arizona

Ein Gastbeitrag von Franz-Josef Ebel

Erleben Sie Franchise-Atmosphäre pur und lassen Sie sich von der amerikanischen Begeisterung anstecken! Begleiten Sie die Delegation des Deutschen Franchiseverbandes zur Annual Convention der International Franchise Association (IFA), die vom 9. bis 13. Februar 2018 in Phoenix, Arizona stattfindet. Mit rund 4.000 Teilnehmern wird die Convention des  US-amerikanischen Franchiseverbandes auch im kommenden Jahr ein Mega-Ereignis der globalen Franchiseszene sein. Ein weiteres Plus: Die deutsche Delegation kann sich auf ein ausgefeiltes Zusatzprogramm freuen – organisiert von Matthias Lehner, Gründer und Geschäftsführer der Bodystreet GmbH und Vizepräsident des Deutschen Franchiseverbandes. Weiterlesen “Mit der Delegation des Deutschen Franchiseverbandes zur Franchise Convention 2018 nach Phoenix, Arizona”

Kommentare