Verbesserungen bei der Abrechnung der NRW-Soforthilfe / Rückmeldefrist verlängert

In den vergangen Tagen standen wir als Deutscher Franchiseverband im engen Austausch mit politischen Entscheidungsträgern, um Themen der An- und Abrechnung von beantragter Soforthilfe zu besprechen. Auf entsprechende Lücken hatte uns ein Vollmitglied aufmerksam gemacht.

Was ändert sich? Weiterlesen “Verbesserungen bei der Abrechnung der NRW-Soforthilfe / Rückmeldefrist verlängert”

Kommentare

Missbräuchliche Abmahnungen werden erschwert – Gesetz zur Stärkung des fairen Wettbewerbs kommt

Missbräuchliche Abmahnungen, die nur dazu dienen Einnahmen zu generieren, werden künftig deutlich erschwert. Darauf haben sich nun die Koalitionsfraktionen geeinigt. Mit dem Gesetzentwurf zur Stärkung des fairen Wettbewerbs sollen insbesondere kleine Unternehmen und Online-Shops vor teils existenzgefährdenden Abmahngebühren und Vertragsstrafen bei Bagatellverstößen geschützt werden. Mit der Einigung kann das Gesetz nach der Sommerpause vom Deutschen Bundestag verabschiedet werden. Weiterlesen “Missbräuchliche Abmahnungen werden erschwert – Gesetz zur Stärkung des fairen Wettbewerbs kommt”

Kommentare

Ab dem 10. Juli gilt es: Online Portale für Überbrückungshilfe starten

Kurzfakten zum Programmstart der Corona-Überbrückungshilfen für kleine und mittelständische Unternehmen

Corona-Überbrückungshilfen für kleine und mittelständische Unternehmen in Höhe von bis zu 24,6 Mrd. Euro. Auch wenn inzwischen viele der gesundheitspolitisch notwendigen Beschränkungen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie wieder gelockert wurden, leiden zahlreiche Franchisesysteme immer noch unter erheblichen Umsatzeinbußen. Diese besonders hart von der aktuellen Krise betroffenen Unternehmen soll nun geholfen werden. Die Bundesregierung hat deshalb ein weiteres Hilfsprogramm in Höhe von 24,6 Mrd. Euro beschlossen. Wie bereits bei der „Soforthilfe für kleine Unternehmen und Soloselbständige“ geht es um unbürokratische und schnelle Zuschüsse, die nicht zurückgezahlt werden müssen. Im Folgenden wird der Prozess der Antragsstellung erklärt und dargestellt. Weiterlesen “Ab dem 10. Juli gilt es: Online Portale für Überbrückungshilfe starten”

Kommentare

NEU! Franchiseverband gibt Leitfaden “Franchiserecht in der Corona-Krise” heraus

Es ist kaum ein Ereignis erinnerbar, das die nationale und globale Franchisewirtschaft in den letzten Jahrzehnten so hart getroffen hat, wie die aktuelle COVID-19-Pandemie. Dabei ist es nicht nur die Ausbreitung des Virus selbst, die Unternehmen zu schnellen und konsequenten internen Maßnahmen zwingt. Weltweit ergreifen Staaten behördliche Maßnahmen, die alle Branchen stark beeinträchtigen und einige Marktsegmente sogar ganz zum Erliegen bringen.

Für nahezu alle Franchisezentralen und deren Franchisepartner stellen sich in diesem Zusammenhang zahlreiche rechtliche, steuerrechtliche und finanzielle Fragen. Um hier Klarheit zu schaffen, hat der Rechtsausschuss des Deutschen Franchiseverbandes einen umfangreichen Leitfaden erstellt, der Klarheit und deutliche Antworten auf die vielen aktuell offenen Fragen bietet. Er wird in den nächsten Wochen kontinuierlich aktualisiert, um auch hier stets aktuelle Hilfestellung zu leisten. Weiterlesen “NEU! Franchiseverband gibt Leitfaden “Franchiserecht in der Corona-Krise” heraus”

Kommentare

Eine Zustandsbeschreibung der Franchisewirtschaft in der Coronakrise

Viele Branchen, viele Franchisesysteme, viele unserer Mitglieder sind in unterschiedlichsten Ausprägungen von der akuten Pandemie betroffen. Die vergangenen drei Wochen waren für mich persönlich trotz Homeoffice schnelllebiger als sonst und die Entwicklungen haben sich gefühlt mehrmals täglich überschlagend geändert. Ich denke, dass diese Erfahrung aktuell in vielseitiger Form ein jeder macht bzw. gemacht hat. Weiterlesen “Eine Zustandsbeschreibung der Franchisewirtschaft in der Coronakrise”

Kommentare

BestPractice zu Controlling und Leistungspaket in Franchisesystemen

Jan Schmelzle und Peter Nöcker

Systemvertreter innerhalb des Deutschen Franchiseverbandes trafen sich in Krefeld bei dem Vollmitglied Bauen + Leben. Ziel war es, sich über die möglichen einzelnen Leistungsmodule eines Franchisepaktetes auszutauschen und daraus am BestPractice von Bauen + Leben einen Leitfaden für unsere Mitglieder zu entwickeln. Das Franchisepaket mit seine vielfältigen Leistungsbausteinen sind wunderbare Bindfäden, um fortwährend Franchisenehmer zu motivieren und zu managen. Weiterlesen “BestPractice zu Controlling und Leistungspaket in Franchisesystemen”

Kommentare

Plattform für die Systemgastronomie – INTERGASTRA 2020

Die INTERGASTRA lädt im Rahmen der Fördermitgliedschaft im Deutschen Franchiseverband zur zweiten Auflage des Food & Concept Court auf der INTERGASTRA, Leitmesse für Hotellerie und Gastronomie, vom 15. Bis 19. Februar 2020 in Stuttgart ein.

Nach der Premiere 2018 spielen Food-Konzepte, speziell Franchisekonzepte, auch 2020 eine wichtige Rolle auf der INTERGASTRA — im Food & Concept Court im Restaurant am Wasser, direkt bei Halle 1, dem Ausstellungsbereich für Food, in Zusammenarbeit mit Erfa FoodService und uns, dem Deutschen Franchiseverband:

  • Gewinnen Sie Franchisepartner und Anwender für Ihre Ideen
  • Netzwerken Sie mit Standortpartnern (Einkaufszentren, LEH-Einzelhändler)
  • Gewinnen Sie Personal & Fans für ihr Konzept
  • Hochkarätige Plattform für die Netzwerke und den fachlichen Austausch mit Konzeptgebern

Weiterlesen “Plattform für die Systemgastronomie – INTERGASTRA 2020”

Kommentare

Offizieller Startschuss für das Kompetenzzentrum Handel

Diese Woche fand im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) die Kick-off Veranstaltung für das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Handel statt. Das Kompetenzzentrum hat seine Arbeit bereits am 1. Juli 2019 aufgenommen und bietet seitdem Unterstützung für kleine und mittlere Unternehmen der Handelsbranche beim Thema Digitalisierung. Weiterlesen “Offizieller Startschuss für das Kompetenzzentrum Handel”

Kommentare

Forderungen erfolgreich eingebracht – Abschlussbericht der Expertenkommission Wettbewerbsrecht 4.0

Im Herbst 2018 nutzten wir, der Deutsche Franchiseverband, die Möglichkeit, im Rahmen der Verbändebeteiligung zu den Fragen der Kommission Wettbewerbsrecht 4.0 Stellung zu nehmen. Dabei fokussierten sich unsere Ausführungen auf die aktuell unzureichenden gesetzlichen Rahmenbedingungen bei den Möglichkeiten und Ausgestaltungen von Kooperation kleiner und mittlerer Unternehmen (KMU) in der Digitalwirtschaft.

Unsere Stellungnahme im Rahmen der Verbändebeteiligung können Sie hier nachlesen: Stellungnahme_Wettbewerbsrecht_4.0_Deutscher_Franchiseverband_09.11.2018

Eine vom Bundesminister für Wirtschaft und Energie, Peter Altmaier, eingesetzte Expertenkommission Wettbewerbsrecht 4.0 hat nun ihre Empfehlungen für einen neuen Wettbewerbsrahmen der Digitalwirtschaft vorgestellt und veröffentlicht. Was uns sehr freut – unsere Forderungen finden sich in der Positionierung, gerade im Hinblick der Besonderheiten von kooperierenden Unternehmen, wieder. Weiterlesen “Forderungen erfolgreich eingebracht – Abschlussbericht der Expertenkommission Wettbewerbsrecht 4.0”

Kommentare

Qualitätsmanagement in Franchisesystemen steigern? Intensiver Erfahrungsaustausch bei REDDY Küchen

Unser Vollmitglied REDDY Küchen & Elektrowelt war Gastgeber eines vielfältigen Workshoptages, bei dem konkrete Strategien und Lösungen zu folgenden Themen erarbeitet wurden:

  • Partnerzufriedenheit steigern
  • Betreuung Ihrer Franchisepartner: Wie sieht das „perfekte“ Betreuungsjahr aus?
  • Kommunikation zwischen Franchisezentrale und Franchisepartnern, Organisation von (regionalem) Erfahrungsaustausch inkl. Benchmarking
  • Organisation von Schulungen & Seminaren / Erhöhung von Teilnahmequoten
  • Digitale Prozesse und Know-How-Transfer in Franchisesysteme

Weiterlesen “Qualitätsmanagement in Franchisesystemen steigern? Intensiver Erfahrungsaustausch bei REDDY Küchen”

Kommentare