Qualifizierung und Schulung durchstartender Franchisenehmer in Franchisesystemen

Es kann losgehen!

Gestern fand die finale Pilotierung des Modul 1 der Schulung “Know-how für Franchisenehmer” des Deutschen Franchise Institutes statt. Heute folgte das Modul 2 “Das kaufmännische Einmaleins – von der Buchführung bis zur Umsatzsteuer”, gemeinsam mit unseren assoziierten Experten von der ETL Systeme AG Steuerberatungsgesellschaft.

Die Grundidee dieser Seminarreihe ist es, dem neuen oder angehenden Franchisenehmer auf dem Weg zum selbstständigen Unternehmer zu unterstützen und den nötigen Rund-Um-Blick über ein partnerschaftliches Miteinander sowie die Rechte und Pflichten als Teil eines Franchisesystems zu vermitteln.

Im heutigen Modul 2 lag der Fokus vor allem auf den folgenden Themen: Weiterlesen “Qualifizierung und Schulung durchstartender Franchisenehmer in Franchisesystemen”

Kommentare

Pflege und Haushaltsnahe Dienstleistungen

Erstes digitales Branchentreffen

Der Pflegesektor nimmt nicht nur gesamtwirtschaftlich an Bedeutung zu. Branchenunternehmen setzen bei der Expansion immer stärker auf das Geschäftsmodell Franchising. Dies spiegelt sich auch bei den stetig wachsenden Mitgliederzahlen aus diesem Bereich innerhalb unseres Verbandes wider.

Wie Synergien im Pflegesektor geschaffen werden können und welche franchisespezifische Herausforderungen jetzt und in der Zukunft anstehen, darüber wurde diese Woche unter Verbandsmitglieder aus der Branche diskutiert.

Gemeinsam mit unserem virtuellem Gastgeber, Peter Blassnigg von der PROMEDICA PLUS Franchise GmbH, wurden verschiedene Themen aufgergiffen, beispielsweise: Weiterlesen “Pflege und Haushaltsnahe Dienstleistungen”

Kommentare

Weiterentwicklung Junger Systeme

Know how für Franchisesysteme

Diese Woche fand eine weitere digitale Workshopreihe aus Weiterentwicklung Junge Systeme den Abschluss.

Beim Thema „junge Franchisesysteme“ geht es weniger darum, wie viele Jahre ein System bereits besteht, sondern um die Frage, ob es wirklich vollständig entwickelt ist. Was ist aus dieser Perspektive ein junges System? Aufschluss darüber geben fünf Kriterien, an denen sich Franchisegeber orientieren sollten. Weiterlesen “Weiterentwicklung Junger Systeme”

Kommentare

Der Ethikkodex – das Fundament der “Qualitätssysteme vereint”

Digitaler Rechtsausschuss beschäftigt sich u.a. mit folgenden Themen: Franchisrecht in der Coronakrise, Ethikkodex, Vertikal-GVO

Viele unterschiedliche Themen standen auf der Agenda der gut vierstündigen dauernden digitalen Sitzung des Rechtsausschusses.

Folgend, ein kleiner Überblick: Weiterlesen “Der Ethikkodex – das Fundament der “Qualitätssysteme vereint””

Kommentare

Neues Vollmitglied: Bei Michael Oettl von HANS IM GLÜCK nachgefragt!

HANS IM GLÜCK ist neues Vollmitglied im Deutschen Franchiseverband. Verbunden mit dieser Mitgliedschaft ist die Zertifizierung durch den verbandseigenen Systemcheck. Warum sich das bekannte Franchisesystem mit dem erfolgreichen Better-Burger-Konzept für die zertifizierte Mitgliedschaft im Deutschen Franchiseverband entschieden hat, welche Motivation dahinter steht und was sich von der Vollmitgliedschaft versprochen wird, dazu haben wir Michael Oettl, Leiter Bereich Franchise in der HANS IM GLÜCK Franchise GmbH, in diesem Interview befragt. Weiterlesen “Neues Vollmitglied: Bei Michael Oettl von HANS IM GLÜCK nachgefragt!”

Kommentare

Webkonferenz: Praxisleitfaden „Franchiserecht in der Coronakrise”

Vorstellung der aktualisierte Fassung

Wann: Dienstag, 23. Februar 2021 von 10.30 Uhr bis 12.00 Uhr

Wie: +++ Ein Registrierungslink steht exklusiv unseren Mitgliedern zur Verfügung und wurde bzw. wird verschickt +++

Nahezu alle Franchisezentralen und deren Franchisepartner stellen sich Corona bedingt fortlaufend neue rechtliche, steuerrechtliche und finanzielle Fragen. Um hier Klarheit zu schaffen, hat der Rechtsausschuss des Deutschen Franchiseverbandes einen umfangreichen Leitfaden erstellt, der deutliche Antworten auf die vielen offenen Fragen bietet – natürlich stets aktuell.

Gern möchten wir die aktualisierte Fassung des Praxisleitfadens „Franchiserecht in der Coronakrise“ online vorstellen und unter anderem über aufgeworfene Fragen diskutieren: Weiterlesen “Webkonferenz: Praxisleitfaden „Franchiserecht in der Coronakrise””

Kommentare

Neues Vollmitglied: Bei Magdalena Mathoi von Storebox nachgefragt!

Storebox ist neues Vollmitglied im Deutschen Franchiseverband. Verbunden mit dieser Mitgliedschaft ist die Zertifizierung durch den verbandseigenen Systemcheck. Warum sich das noch junge Unternehmen aus Österreich auch für die zertifizierte Mitgliedschaft im Deutschen Franchiseverband entschieden hat, welche Motivation dahinter steht und was sich von der Vollmitgliedschaft versprochen wird, dazu haben wir Magdalena Mathoi, Head of Business Development bei Storebox, in diesem Interview befragt.

Weiterlesen “Neues Vollmitglied: Bei Magdalena Mathoi von Storebox nachgefragt!”

Kommentare

Welchen Einfluss hat die Pandemie auf das Partnermanagement und das Franchiserecht?

Für nahezu alle Franchisezentralen und deren Franchisepartner stellen sich im Zusammenhang der COVID-19-Pandemie zahlreiche neue rechtliche, steuerrechtliche, finanzielle Fragen. Auch das Fairplay in der Krise, sprich strategische Überlegungen des partnerschaftlichen Umganges sind existentiell für Franchisesysteme. Um hier Klarheit zu schaffen, hat der Rechtsausschuss des Deutschen Franchiseverbandes bereits im April des vergangenen Jahres einen umfangreichen Leitfaden erstellt, der Klarheit und deutliche Antworten auf die vielen aktuell offenen Fragen bietet. Dieser wurde in den darauffolgenden Wochen und Monaten kontinuierlich aktualisiert, um auch hier stets aktuelle Hilfestellung zu leisten. Die Fassung Stand 17. November enthält Neuerungen v.a. in den Bereichen des Mietrechts, des Arbeitsrechts, des Insolvenzrechts und der Betriebsschließungsversicherung. Weiterlesen “Welchen Einfluss hat die Pandemie auf das Partnermanagement und das Franchiserecht?”

Kommentare

Round Table Große Systeme

Gastgeber: TÜV Rheinland / FSP Fahrzeug-Sicherheits-Prüfung

In Nicht-Coronazeiten würden wir im Rahmen eines Round Tables eine Systemzentrale besuchen. In Coronazeiten findet ein solches Treffen digital statt und auch hier darf die Gastgeberrolle nicht fehlen. Ein Gastgeber, der sein System vorstellt, über die Herausforderungen und Entwicklungen berichtet, Impulse setzt, Erfahrungswerte teilt. Genau dies macht ein Round Table aus – der intensvie Wissens- und Knowhow Austausch zwischen unseren Mitgliedern. Diesmal war unser gastgebendes Franchisesystem unser neues Vollmitglied TÜV Rheinland / FSP Fahrzeug-Sicherheits-Prüfung. Schwerpunkte in den Diskussionen selbst waren

  • Nachfolgeregelungen für Franchisenehmer
  • Finanzierung von neuen, wie auch bestehenden Partnern
  • Knowhow-Transfer im Rahmen des Partnermanagements
  • Franchisenehmergewinnung

Der kommende Round Table wird wieder in digitaler Runde zu Beginn des kommenden Jahres sein. Der Termin wird zeitnah bekannt gegeben.

Kommentare

AKTUALISIERT! Leitfaden “Franchiserecht in der Corona-Krise”

Es ist kaum ein Ereignis erinnerbar, das die nationale und globale Franchisewirtschaft in den letzten Jahrzehnten so hart getroffen hat, wie die aktuelle COVID-19-Pandemie.

Für nahezu alle Franchisezentralen und deren Franchisepartner stellen sich in diesem Zusammenhang zahlreiche rechtliche, steuerrechtliche und finanzielle Fragen. Um hier Klarheit zu schaffen, hat der Rechtsausschuss des Deutschen Franchiseverbandes bereits im April einen umfangreichen Leitfaden erstellt, der Klarheit und deutliche Antworten auf die vielen aktuell offenen Fragen bietet. Dieser wurde in den darauffolgenden Wochen kontinuierlich aktualisiert, um auch hier stets aktuelle Hilfestellung zu leisten. In der Fassung Stand 17. November gibt es Neuerungen v.a. in den Bereichen: Weiterlesen “AKTUALISIERT! Leitfaden “Franchiserecht in der Corona-Krise””

Kommentare