Überbrückungshilfe III Plus beantragen

Unternehmen können ab heute Überbrückungshilfe III Plus für den Zeitraum Oktober bis Dezember 2021 beantragen

Von der Corona-Pandemie betroffene Unternehmen können ab heute Anträge auf die bis zum Jahresende verlängerte Überbrückungshilfe III Plus für den Förderzeitraum Oktober bis Dezember 2021 stellen.

Die Anträge sind durch prüfende Dritte über die Plattform www.ueberbrueckungshilfe-unternehmen.de einzureichen. Die Antragsfrist wird bis zum 31. Dezember 2021 verlängert. Die maßgeblichen Förderbedingungen sind in Form von FAQ auf der Plattform veröffentlicht. Weiterlesen “Überbrückungshilfe III Plus beantragen”

Kommentare

Wahlprüfsteine Teil 3: Blick auf die Altersvorsorge für Selbstständige und Bürokratieabbau

In den vergangenen zwei Blogbeiträgen haben wir uns bereits mit den Antworten der Parteien zu den Themen Situation der Franchisewirtschaft und Ausblick zu den Coronahilfen sowie mit Gründungskultur und Förderungen von Gründungen auseinandergesetzt. In diesem und letzten Beitrag rund um die Wahlprüfsteine geht es um Altersvorsorge für Selbstständige und Bürokratieabbau. Weiterlesen “Wahlprüfsteine Teil 3: Blick auf die Altersvorsorge für Selbstständige und Bürokratieabbau”

Kommentare

Überbrückungshilfe III Plus kann beantragt werden

Unternehmen können seit vergangenen Freitag über die Plattform www.ueberbrueckungshilfe-unternehmen.de Anträge auf Überbrückungshilfe III Plus für den Förderzeitraum Juli bis September 2021 stellen. Die Anträge sind über prüfende Dritte zu stellen. Die maßgeblichen Förderbedingungen sind in Form von FAQ auf der Plattform veröffentlicht.

Unternehmen, die von Corona-bedingten Schließungen und Beschränkungen auch im dritten Quartal 2021 stark betroffen sind, erhalten weiterhin Unterstützungsleistung. Die Bundesregierung hat zu diesem Zweck die zentralen Corona-Hilfsprogramme als Überbrückungshilfe III Plus und Neustarthilfe Plus bis zum 30. September 2021 verlängert. Die Förderbedingungen werden in der Überbrückungshilfe III Plus beibehalten. Neu hinzu kommt die Restart-Prämie, mit der Unternehmen einen höheren Zuschuss zu den Personalkosten erhalten können. Weiterlesen “Überbrückungshilfe III Plus kann beantragt werden”

Kommentare

Erfahrungsaustausch unter großen Franchisesystemen

Gastgeber: BackWerk von der Valora Gruppe

In Nicht-Coronazeiten würden wir im Rahmen eines Round Tables bzw. eines Erfahrungsaustausches eine entsprechende gastgebende Systemzentrale besuchen. In Coronazeiten findet ein solches Treffen digital statt und auch hier darf die Gastgeberrolle nicht fehlen. Ein Gastgeber, der sein System vorstellt, über seine Herausforderungen und Entwicklungen berichtet, Impulse setzt, Erfahrungswerte teilt. Genau dies macht ein Round Table aus – der intensive Wissens- und Knowhow Austausch zwischen unseren Mitgliedern. Diesmal war unser gastgebendes Franchisesystem unser langjähriges Vollmitglied BackWerk. Schwerpunkte in den Diskussionen selbst waren u.a. Weiterlesen “Erfahrungsaustausch unter großen Franchisesystemen”

Kommentare

Geballtes Know-how für Franchisesysteme – die 67. Schule des Franchsing

Diese Woche fand die 67. Schule des Franchising  tatt. 17 Vertreterinnen und Vertreter aus franchiseinteressierten Unternehmen sowie bestehenden Franchisesystemen trafen sich einmal mehr in digitaler Runde, um sich über das gesamte Themenspektrum des profesionellen Führens und Managens eines Franchisesystems zu informierten. Rede und Antwort standen ihnen die erfahrenen Referenten mit ihrem Knowhow zu folgenden Themen:

  • Entwicklung eines Franchisesystems
  • Perfektionierung eines Franchisesystems
  • Knowhow-Dokumentation
  • Franchise-Marketing
  • Erfolgsfaktoren beim Systemaufbau
  • Aufbau und Gestaltung des Franchisevertrages
  • Controlling bei Franchisesystemen
  • Erfolgreich im Franchising

Weiterlesen “Geballtes Know-how für Franchisesysteme – die 67. Schule des Franchsing”

Kommentare

Pflege und Haushaltsnahe Dienstleistungen

Erstes digitales Branchentreffen

Der Pflegesektor nimmt nicht nur gesamtwirtschaftlich an Bedeutung zu. Branchenunternehmen setzen bei der Expansion immer stärker auf das Geschäftsmodell Franchising. Dies spiegelt sich auch bei den stetig wachsenden Mitgliederzahlen aus diesem Bereich innerhalb unseres Verbandes wider.

Wie Synergien im Pflegesektor geschaffen werden können und welche franchisespezifische Herausforderungen jetzt und in der Zukunft anstehen, darüber wurde diese Woche unter Verbandsmitglieder aus der Branche diskutiert.

Gemeinsam mit unserem virtuellem Gastgeber, Peter Blassnigg von der PROMEDICA PLUS Franchise GmbH, wurden verschiedene Themen aufgergiffen, beispielsweise: Weiterlesen “Pflege und Haushaltsnahe Dienstleistungen”

Kommentare

Erfahrungsaustausch unter großen Franchisesystemen

Gastgeber: Fressnapf-Gruppe

In Nicht-Coronazeiten würden wir im Rahmen eines Round Tables bzw. eines Erfahrungsaustausches eine entsprechende gastgebende Systemzentrale besuchen. In Coronazeiten findet ein solches Treffen digital statt und auch hier darf die Gastgeberrolle nicht fehlen. Ein Gastgeber, der sein System vorstellt, über seine Herausforderungen und Entwicklungen berichtet, Impulse setzt, Erfahrungswerte teilt. Genau dies macht ein Round Table aus – der intensvie Wissens- und Knowhow Austausch zwischen unseren Mitgliedern. Diesmal war unser gastgebendes Franchisesystem unser langjähriges Vollmitglied die Fressnapf Gruppe. Schwerpunkte in den Diskussionen selbst waren Weiterlesen “Erfahrungsaustausch unter großen Franchisesystemen”

Kommentare

Weiterentwicklung Junger Systeme

Know how für Franchisesysteme

Diese Woche fand eine weitere digitale Workshopreihe aus Weiterentwicklung Junge Systeme den Abschluss.

Beim Thema „junge Franchisesysteme“ geht es weniger darum, wie viele Jahre ein System bereits besteht, sondern um die Frage, ob es wirklich vollständig entwickelt ist. Was ist aus dieser Perspektive ein junges System? Aufschluss darüber geben fünf Kriterien, an denen sich Franchisegeber orientieren sollten. Weiterlesen “Weiterentwicklung Junger Systeme”

Kommentare

Zum Download verfügbar – Praxisleitfaden „Franchiserecht in der Coronakrise”

Aktuelle Version – Stand 23.02.21

Heute wurde die überarbeitete Fassung unseres Praxisleitfadens “Franchiserecht in der Coronakrise” in einer Webkonferenz vorgestellt.

Welche Fragen werden in der aktualisierten Version u.a. aufgeworfen und diskutiert?

  • Erhebung der Franchisegebühr auf die November- und Dezemberhilfe?
  • Störung der Geschäftsgrundlage beim Miet- und Pachtrecht – auf welcher Rechts- bzw. Kommunikationsgrundlage verhandle ich mit meinen Vermietern?
  • Neue Home Office Regelungen?
  • Was tut sich im Insolvenzrecht?
  • Was tut sich im Steuerrecht?
  • Gibt es Neuigkeiten in der Beurteilung einer Betriebsschließungsversicherungen?

Weiterlesen “Zum Download verfügbar – Praxisleitfaden „Franchiserecht in der Coronakrise””

Kommentare

Webkonferenz: Praxisleitfaden „Franchiserecht in der Coronakrise”

Vorstellung der aktualisierte Fassung

Wann: Dienstag, 23. Februar 2021 von 10.30 Uhr bis 12.00 Uhr

Wie: +++ Ein Registrierungslink steht exklusiv unseren Mitgliedern zur Verfügung und wurde bzw. wird verschickt +++

Nahezu alle Franchisezentralen und deren Franchisepartner stellen sich Corona bedingt fortlaufend neue rechtliche, steuerrechtliche und finanzielle Fragen. Um hier Klarheit zu schaffen, hat der Rechtsausschuss des Deutschen Franchiseverbandes einen umfangreichen Leitfaden erstellt, der deutliche Antworten auf die vielen offenen Fragen bietet – natürlich stets aktuell.

Gern möchten wir die aktualisierte Fassung des Praxisleitfadens „Franchiserecht in der Coronakrise“ online vorstellen und unter anderem über aufgeworfene Fragen diskutieren: Weiterlesen “Webkonferenz: Praxisleitfaden „Franchiserecht in der Coronakrise””

Kommentare