Gastbeitrag: Persönlicher Jahresrückblick und die guten Vorsätze

Vorweihnachtszeit in Deutschland, alle sind gefühlt im Stress für die Festtage. Vermutlich läuft es wie in den vergangenen Jahren: Vollgas bis Weihnachten, dann die Vollbremsung, Festtage wie im Zeitraffer. Sylvester – Bäng! – Neujahr. Und weiter geht’s!? Die Erholung findet wie immer in der Millisekunde zwischen Sylvester und Neujahr statt. Ein Naturgesetz? Na ja, war vielleicht etwas übertrieben, aber die Zeit für einen persönlichen Jahresrückblick sollte drin sein. Traditionell entstehen in diesen Wochen die beliebten Vorsätze für das neue Jahr. Was lief gut, was nicht so gut und was will ich unbedingt ändern. Seien Sie in Sachen eigener Karriere doch mal richtig egoistisch. Ja, Ihre Karriere! Denken Sie doch mal an den Menschen, den Sie am besten kennen. Im Kreuzworträtsel stünde: „WELTMACHT MIT 3 BUCHSTABEN“. Die Antwort: „ICH“. Impulse wie das im kommenden Jahr gelingen kann, gibt unser Assoziierter Experte Peter Bohs in diesem Gastbeitrag.

Weiterlesen “Gastbeitrag: Persönlicher Jahresrückblick und die guten Vorsätze”

Kommentare

Gastbeitrag: Nachhaltig erfolgreich im Franchising

Welche Weichen sollten Sie heute stellen, um mit Ihrem Franchisesystem auch in Zukunft weiter erfolgreich zu sein? Um sich dieser Frage zu nähern empfiehlt es sich, zum einen zuerst einmal den Status Quo des eigenen (hoffentlich) bereits erfolgreichen Systems anzuschauen und die Erfolgsfaktoren heraus zu arbeiten. Sie sind die Basis, quasi die „DNA“, auch für zukünftige Erfolge. Zum anderen ist es ratsam, sich Trends und Entwicklungen anzuschauen, die den Weg in die Zukunft weisen, oder zumindest eine mögliche Richtung vorgeben. Mit dem Titel des letzten FRANCHISE FORUMS „Be Part of the Transformation“ stand die Digitale Transformation als Leitthema ganz oben auf der Agenda. Nun, so kurz vor Jahresende stellen sich die Fragen: Was haben Sie bereits in diese Richtung unternommen? Wo soll man bei diesem komplexen Thema anfangen? Wer kann sagen, was die richtigen Schritte sind? Fünf Tipps, sich dem Thema angstfrei und mit Freude zu nähern, gibt der Assoziierte Experte Timo Marschall in diesem Gastbeitrag mit auf den Weg. Weiterlesen “Gastbeitrag: Nachhaltig erfolgreich im Franchising”

Kommentare

Gerade im Franchiserecht mehr als ein As im Ärmel: Gute AGB!

Gemessen an der überragenden Bedeutung des Rechts der „Allgemeinen Geschäftsbedingungen“ erstaunt es einen jeden Tag neu, wie wenig Aufmerksamkeit selbst große Franchisesysteme und ihre Partner auf aktuelle und rechtlich durchsetzbare AGB legen. Woran das liegen kann, darüber informiert dieser Gastbeitrag. Weiterlesen “Gerade im Franchiserecht mehr als ein As im Ärmel: Gute AGB!”

Kommentare

Die erfolgreiche Rekrutierung von Franchisenehmern

Die Chinesen sagen „wer nicht lächeln kann, sollte keinen Laden eröffnen“. Die Fähigkeit und die Freude am Vertrieb sind wichtige Charaktereigenschaften auf dem Weg zum Erfolg mit Franchising. Gleichzeitig braucht es auch den viel zitierten Unternehmergeist, die Bereitschaft zur aktiven Umsetzung des Franchisekonzeptes, um als Franchisenehmer erfolgreich werden zu können. Was Franchisegeber bei der erfolgreichen Rekrutierung neuer Partner zu bedenken haben, darüber informiert hier Gastautorin Waltraud Martius von SYNCON International Franchise Consultans. Weiterlesen “Die erfolgreiche Rekrutierung von Franchisenehmern”

Kommentare

Bargeld wird weltweit wichtiger. Auch dem deutschen Fiskus!

Allem Gerede über digitales Bezahlen zum Trotz ist Bargeld immer noch wichtig. Auch die Bundesbürger hängen an Scheinen und Münzen. Ganz auf Bargeld zu verzichten, ist für die überwiegende Mehrheit der Deutschen keine Option. 88 Prozent wünschen sich einer Umfrage der Bundesbank zufolge, auch in Zukunft mit Scheinen und Münzen zahlen zu können. Bargeldintensive Betriebe werden allerdings der deutschen Finanzverwaltung auch immer wichtiger. Bei Betriebsprüfungen hat sie ein besonderes Augenmerk auf das vom Unternehmer geführte Kassenbuch, welches oftmals im System einer „elektronischen Registrierkasse“ oder „PC-Kassensystem“ geführt wird. Von  offenen Ladenkassen bzw. Kassen in Papierform ganz zu schweigen.  Weiterlesen “Bargeld wird weltweit wichtiger. Auch dem deutschen Fiskus!”

Kommentare

360° Performancecheck: Der Rundum-Check für Franchisegeber

Gerade in Franchisesystemen ist es wichtig, alles im Blick zu haben. Neben dem Agieren als Systemgeber natürlich auch die Performance der Partner vor Ort. Doch viele Tools stoßen hier an die Grenzen und bilden die Aktionen nicht entsprechend ab. Was es bedarf, um wie der Pilot im Cockpit alles auf einen Blick erkennen und einschätzen zu können, darüber informiert dieser Gastbeitrag. Weiterlesen “360° Performancecheck: Der Rundum-Check für Franchisegeber”

Kommentare

Die neue Freude am Fahren, Liefern und Leben in gesunden Städten

Warum reden wir eigentlich so engagiert und moralisch darüber, wenn wir möglichst reibungslos von A nach B gelangen wollen?  Verkehr scheint derzeit irgendwie immer verkehrt: Dieselskandale, Hersteller-Kartelle, Feinstaubalarme, Tier- und Menschenversuche, Fahrverbote, Widerstände gegen Infrastruktur und Großprojekte wie Bahnhöfe oder Flughäfen, Arbeitsplatzverluste durch Elektrifizierung und Autonomes Fahren. Mobilität betrifft einen – privat wie gewerblich – jeden Tag neu, steht zwischen dem Status eines Menschenrechts und einer Moralisierung der Folgen.  Weiterlesen “Die neue Freude am Fahren, Liefern und Leben in gesunden Städten”

Kommentare

Steuerberatung im Franchising. Mehrwert für den Franchisegeber und seine Partner

Steuerberatung ist eine wichtige und akzeptierte Dienstleistung, denn ohne kompetente Unterstützung sind die komplexen steuerlichen Aufgaben nicht zu bewältigen. Dies gilt auch für einen Franchisegeber und deren Partner. Der Steuerberater ist daher zuständig für die Buchführung bzw. das Rechnungswesen und den Jahresabschluss. Im Franchising muss er weitere Leistungen anbieten, um den spezifischen Wünschen und Anforderungen von Franchisegeber und Franchisenehmer gerecht zu werden. Diese Anforderungen sind je nach Perspektive unterschiedlich. Einen Überblick verschafft dieser Gastbeitrag.

Weiterlesen “Steuerberatung im Franchising. Mehrwert für den Franchisegeber und seine Partner”

Kommentare

Franchising. Eine Wachstumsstrategie, viele Erscheinungsformen

Das französische Centre Pompidou, das bayerische Hofbräuhaus, die amerikanische Kleinstklinik „Minute Clinic“, die britische Freizeitschule „Stagecoach“ und das chinesische Green-City-Modell „Tianjin“ sind zwar inhaltlich und kulturell vollkommen verschiedenartige Geschäftskonzepte, sie verfügen aber über einen gemeinsamen Nenner. Alle expandieren per Franchising. Längst hat sich das Franchiseprinzip zu einem strukturierenden Ansatz entwickelt. Weiterlesen “Franchising. Eine Wachstumsstrategie, viele Erscheinungsformen”

Kommentare