GroKo-Pläne zur Gründerkultur in Deutschland: Viel Luft nach oben für die kommende Legislaturperiode

Nur mit sehr viel Wohlwollen ist im gestern vorgelegten Koalitionsvertrag zwischen CDU, CSU und SPD eine neue Dynamik im Bereich der Gründerkultur zu erkennen. Konkret heißt es dort: „Wir fördern die Gründungskultur: Steuerliche Anreize für Mobilisierung von Wagniskapital. Umsatzsteuerbefreiung in den ersten Jahren nach Gründung. Entbürokratisierung durch „One-Stop-Shop“ für Antrags-, Genehmigungs- und Besteuerungsverfahren.“ Das sind zwar erste Schritte, die in eine richtige Richtung weisen. Allerdings bieten diese Formulierungen einen enormen Gestaltungsspielraum, den wir in den kommenden vier Jahren mit auszufüllen bereit sind. Weiterlesen “GroKo-Pläne zur Gründerkultur in Deutschland: Viel Luft nach oben für die kommende Legislaturperiode”

Kommentare