Bei Neumitgliedern nachgefragt: Christopher Lorenzen von Donut Bandits

Der Deutsche Franchiseverband hat in den vergangenen Wochen und Monaten eine Vielzahl an Neumitgliedern aus den unterschiedlichsten Branchen unter seinem Dach begrüßen können. Grund genug, dieser Vielfalt genauere Aufmerksamkeit zu schenken und die Franchisesysteme vorzustellen. Heute berichtet Christopher Lorenzen von Donut Bandits. Weiterlesen “Bei Neumitgliedern nachgefragt: Christopher Lorenzen von Donut Bandits”

Kommentare

Franchise- und/oder Lizenzmodell? Von der Mär eines Systemvergleiches

Es gibt am Ende keine Trennung und keine Unterscheidung: die häufige Fragestellung, ob ein Franchise- oder Lizenzunternehmen vorliegt, lässt sich relativ einfach und deutlich beantworten. Denn bei einer Unternehmenskooperation zwischen selbständigen Unternehmen mit einer gemeinsamen Marke kommt es nicht darauf an, wie man sie benennt, sondern was sie enthält. Meistens steckt ohnehin Franchise drin. Weiterlesen “Franchise- und/oder Lizenzmodell? Von der Mär eines Systemvergleiches”

Kommentare

Violas-Standort Nummer Zwei: Mit der Niedersächsischen Bürgschaftsbank

Die Betriebswirtin Anja Burkhardt war einige Jahre im Marketing eines großen Unternehmens in Hamburg tätig, als der Wunsch wuchs, sich nahe der westfälischen Heimat selbstständig zu machen: „Ich hatte schon immer eine Vorliebe für Genuss und gute Küche, da war die Entscheidung naheliegend.“ Im April 2015 eröffnete sie ihre erste VIOLAS‘-Filiale in Münster.

Weiterlesen “Violas-Standort Nummer Zwei: Mit der Niedersächsischen Bürgschaftsbank”

Kommentare

Bei Vollmitgliedern nachgefragt: Jörg Veil von Home Instead

Seit knapp fünf Jahren ist das Franchisesystem Home Instead Vollmitglied im Deutschen Franchiseverband. Damit verbunden ist die Zertifizierung durch den verbandseigenen Systemcheck. Warum das Unternehmen diesen sogar alle eineinhalb Jahre absolviert, statt im obligatorischen Turnus von dreien, dazu berichtet Jörg Veil, Geschäftsführender Gesellschafter der Home Instead GmbH & Co. KG Home Instead, in diesem Interview. Weiterlesen “Bei Vollmitgliedern nachgefragt: Jörg Veil von Home Instead”

Kommentare

Franchiseverband präsentiert sich auf Fitnessmesse – Jetzt auch dabei sein!

Vom 12. bis zum 15. April 2018 findet mit der FIBO die größte Messe im Fitnessbereich auf dem Messegelände Köln statt. Auf 160.000 m² Quadratmetern präsentieren sich die rund 1.000 Aussteller den erwarteten 150.000 Besuchern. Auch der Deutsche Franchiseverband ist in diesem Jahr erstmals dabei und informiert auf dem New Business Bereich über die Möglichkeiten der Selbstständigkeit im Franchising.

Weiterlesen “Franchiseverband präsentiert sich auf Fitnessmesse – Jetzt auch dabei sein!”

Kommentare

Willkommen in der Qualitätsgemeinschaft: BAUEN+LEBEN ist neues Vollmitglied

Der Deutsche Franchiseverband hat in den vergangenen Wochen und Monaten eine Vielzahl an Neumitgliedern aus den unterschiedlichsten Branchen unter seinem Dach begrüßen können. Erstes Vollmitglied des noch jungen Jahres ist BAUEN + LEBEN Ihr Baufachhandel. Grund genug, bei Peter Nöcker (Leiter Franchise BAUEN  + LEBEN) zur Motivation für die zertifizierte Mitgliedschaft im Deutschen Franchiseverband nachzufragen. Weiterlesen “Willkommen in der Qualitätsgemeinschaft: BAUEN+LEBEN ist neues Vollmitglied”

Kommentare

GroKo-Pläne zur Gründerkultur in Deutschland: Viel Luft nach oben für die kommende Legislaturperiode

Nur mit sehr viel Wohlwollen ist im gestern vorgelegten Koalitionsvertrag zwischen CDU, CSU und SPD eine neue Dynamik im Bereich der Gründerkultur zu erkennen. Konkret heißt es dort: „Wir fördern die Gründungskultur: Steuerliche Anreize für Mobilisierung von Wagniskapital. Umsatzsteuerbefreiung in den ersten Jahren nach Gründung. Entbürokratisierung durch „One-Stop-Shop“ für Antrags-, Genehmigungs- und Besteuerungsverfahren.“ Das sind zwar erste Schritte, die in eine richtige Richtung weisen. Allerdings bieten diese Formulierungen einen enormen Gestaltungsspielraum, den wir in den kommenden vier Jahren mit auszufüllen bereit sind. Weiterlesen “GroKo-Pläne zur Gründerkultur in Deutschland: Viel Luft nach oben für die kommende Legislaturperiode”

Kommentare

FRANCHISE EXPO 2018 wird erste internationale Franchisemesse in Deutschland

Der weltweit führende Anbieter von Franchisemessen, MFV Expositions, bringt die internationale Welt des Franchisings jetzt erstmalig auch nach Deutschland. Vom 27. bis 29. September 2018 werden auf der Franchise Expo Frankfurt – in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Franchiseverband – an die 100 Aussteller aus aller Welt, darunter bekannte Marken und etliche Newcomer, erwartet. Ausstellung und Programm sprechen gleichermaßen Franchisegeber und -nehmer sowie Franchise-Interessierte an. Weiterlesen “FRANCHISE EXPO 2018 wird erste internationale Franchisemesse in Deutschland”

Kommentare

Mit Franchise zum Erfolg – der Weg von Karsten Mütze und der Bürgschaftsbank Sachsen

Karsten Mütze, 46 Jahre alt, erfüllte sich mit seinem Schritt in die Selbstständigkeit seine eigene Vorstellung von Freiheit. Für ihn ist die Selbstständigkeit die beste Basis dafür, „ohne Vorgesetzten und nur mit den Gesetzen des Marktes konfrontiert zu werden“. Bevor Karsten Mütze sich selbstständig machte, arbeitete er als kaufmännischer Angestellter in Frankfurt am Main und Dresden und war als Schulungsleiter einer Bausparkasse tätig. Nebenbei absolvierte er an der Abendschule seinen Abschluss als Bankkaufmann. Im Jahr 2005 konnte er dann erstmals erfahren, was es bedeutet sich selbstständig zu machen. Als seine Frau ihre eigene Firma gründete, stand er ihr unterstützend zur Seite. Er übernahm Leitungsaufgaben sowie die Führung von vier Filialen und sammelte so eigene Erfahrungen im Einzelhandel. Sieben Jahre später, folgte dann 2012 sein Entschluss eine eigene Firma zu gründen. Das Ergebnis: Ein Sonderpreis! Baumarkt des Franchisegebers FISHBULL Franz Fischer Qualitätswerkzeuge GmbH, am Standort Weinböhla.

Weiterlesen “Mit Franchise zum Erfolg – der Weg von Karsten Mütze und der Bürgschaftsbank Sachsen”

Kommentare

Was sich politisch abzeichnet: Es kommt die Altersvorsorgepflicht für Selbständige

Seit mehreren Jahren schon ist dieses Thema ein „Dauerbrenner“ im politischen Berlin und innerhalb des Netzwerkes des Deutschen Franchiseverbands. Im vergangenen Jahr hatte wir mit zwei anderen Verbänden hierzu erneut Positionen bezogen, die sich nun auch in den Beratungen der Parteien zur Regierungsbildung wiederfinden. Dabei zeichnet sich ab, dass es einen breiten politischen Konsens gibt, eine Regelung für die Altersvorsorgepflicht für Selbständige zu treffen. Weiterlesen “Was sich politisch abzeichnet: Es kommt die Altersvorsorgepflicht für Selbständige”

Kommentare