Ihr Ansprechprechpartner

Doreen Stahlberg+49 351 332750-85+49 179 5155-399franchise@curryundco.com
System Kontakt

Curry & Co.

Auf die Würste fertig los! Werde jetzt Dein eigener Chef an der Wurstzange!

Wurstliebhaber – das kann jeder sein – dank der Produktvielfalt muss sich Curry & Co. auf keine Zielgruppe beschränken. Die Produktpalette reicht von der klassischen gebrühten und geräucherten Wurst, über Rindswurst bishin zur veganen, gebrühten Bio-Wurst und der veganen, geräucherten Wurstvarianten. Diese Wurstvielfalt lässt sich optimal mit den hauseigenen Saucen, kombinieren. Aber auch die Pommes-Liebhaber kommen hier auf ihre Kosten. Vorn an stehen natürlich die mehrfach preisgekrönten klassischen Pommes, die seit einiger Zeit durch die Gemüsepommes (Karotte & Pastinake) ergänzt wird. Mit diesen drei etablierten Imbissbetrieben mit Restaurantcharakter in zwei Städten, möchte Curry & Co. nun deutschlandweit wachsen. Dazu hat Curry & Co. jetzt ein Franchisekonzept entwickelt, das auf eine enge und fortlaufende Zusammenarbeit abzielt, und welches die Currywurst und das Konzept in ganz Deutschland verbreiten soll.

Mit dem Ziel, sich in der Imbiss-Gastronomie selbständig zu machen, stellt Curry & Co. eine sehr gute Plattform dar, von einer bereits etablierten Marke und einem erfahrenen Partner zu profitieren. Wer nun sein eigener Chef an der Wurstzange werden will und den Genuss von Currywurst zu seiner Aufgabe machen möchte, ist bei Curry & Co. als Franchisepartner in guten Händen. Curry & Co. bietet seinen künftigen Partnern neben den Spitzenprodukten und einzigartigen Wurst- und Pommesvariationen, ein einheitliches und preisgekröntes Corporate Design, eine starke Medien- präsenz, ein komplett durchgeplantes und bisher erfolgreiches Servicekonzept, als auch ein integrier- tes Warenwirtschafts- und Kassensystem.

Was sollte der Franchisenehmer mitbringen?

Ein wichtiger Faktor ist natürlich, die Bereitschaft Verantwortung für den eigenen Erfolg zu übernehmen und Freude an Gastronomie zu haben. Denn als selb-ständiger Unternehmer muss man auch bereit dazu sein, regelmäßig selbst an der

Daten und Fakten

Gründung 2006
Franchising seit 2016
Franchisepartner (D) 1
Standorte (D) 3
Investitionssumme 55.000 € Die Investitionssumme liegt zwischen 55.000 bis 75.000 € und ist abhängig von der Ladengröße und dem Standort.
Eigenkapital Individuell
Einstiegsgebühr 12.000 €
Laufende Gebühr 6,50 % Die Franchisegebühr beträgt 6,5 % vom Nettoumsatz im ersten Jahr (7,5 % ab dem 2. Jahr), die allgemeine Marketinggebühr ist hierbei enthalten.
Werbegebühr k.A.
Aus Liebe zur Wurst! ... gründeten die Schwestern, Simone und Susanne Meyer-Götz, 2006 ihre erste „Curry & Co.“-Filiale in Dresden auf der Louisenstraße. Mittlerweile existieren drei florierende, eigene Läden in Dresden
Die größte Bekanntheit erzielte Curry & Co. jedoch mit den preisgekrönten Pommes und den beliebten Gemüsepommes aus Karotte und Pastinake. Monatlich werden bei Curry & Co. über 4,7 Tonnen Pommes verkauft.
Neben den beiden veganen Wurstsorten – geräuchert und BIO gebrüht – hat Curry & Co. natürlich auch vegane Saucen und Getränke im Sortiment. So kann jeder seiner Wurst-Lust frönen.
Curry & Co. ist ein Kult-Imbiss mit Restaurantcharakter und besticht auch durch sein systemtypisches Möbelkonzept, ein eigens konzipiertes Kassensystem mit integrierter Warenwirtschaft und Bestellsystem. Dies ermöglicht
Werde jetzt Curryaner und damit Dein eigener Chef an der Bratzange und profitiere von der langjährigen Erfahrung im Wurstbusiness von Curry & Co.! Dann erhältst Du zusätzlich zu Currywurst & Pommes, die Nutzungsrechte an
Curry & Co. Slide-1
Curry & Co. Slide-2
Curry & Co. Slide-3
Curry & Co. Slide-4
Curry & Co. Slide-5

Informationen Anfordern

Felder mit einem Sternchen (*) müssen ausgefüllt werden.

Ansprechpartner

Doreen Stahlberg
Doreen StahlbergTelefon +49 351 332750-85Mobile +49 179 5155-399franchise@curryundco.com

Kontakt

Curry & Co. Zentrale GmbH Louisenstraße 6201099 DresdenTelefon +49 351 332750-85www.curryundco.com