Update: Gesammelte Praxishilfen zur Corona-Krise verfügbar!

Auch, wenn die teils enormen Beschränkungen aktuell mehr und mehr gelockert werden, so hält die Corona-Krise mit all ihren Folgen auf die Franchisewirtschaft an. Während einige Branchen nur leichte Einschränkungen zu verzeichnen haben, leiden andere unter der bereits existenzbedrohenden Situation. Wichtig in beiden Fällen: verlässliche Informationen rund um Recht-/Steuerrecht, Förder- und Finanzierungsmöglichkeiten aber auch das Partnermanagement, um die Folgen der Pandemie bestmöglich abzufedern und eine Rückkehr in einen annähernd normalen Geschäftsbetrieb durchzuführen oder zumindest vorzubereiten.

Hier schaffen die aktuellen Leitfäden des Deutsche Franchiseverbandes Klarheit und geben detaillierte Antworten auf die vielen aktuell offenen Fragen.

Nun ist ein Update verfügbar, das hier zum Download bereitsteht:

 >> PRAXISHILFEN FRANCHISING IN DER CORONA-KRISE

Wir danken allen Beteiligten aus dem Rechtsausschuss sowie dem Ausschuss Qualität & Ethik für ihren engagierten Einsatz in den letzten Wochen und freuen uns, wenn diese Informationen auch in Ihrer Franchisepraxis rege genutzt werden!

Kommentare

Kommentar verfassen

(erforderlich)

(erforderlich)