17. Türchen: Tierische Aktionen und Spenden für den guten Zweck

Beim Franchisesystem ZOO & Co. stehen die Haustiere im Mittelpunkt. Doch nicht jedes Tier hat das Glück, ein warmes, liebevolles Zuhause zu haben. In den Tierheimen im ganzen Land warten Hunde, Katzen, Kleintiere und auch Exoten auf neue Herrchen und Frauchen. Als selbstständige Partner unterstützen die ZOO & Co.-Fachmärkte oft eigenständig lokale und regionale Vereine und Aktionen. Ob Spendenbox im Markt, ein Stand bei der sommerlichen Hunde-Beachparty oder große Tierschutzaktion, alles eint die Liebe zum Tier. Einige Aktionen in 2017 wollen wir besonders vorstellen.

Tierische Weihnachtswünsche: Viele ZOO & Co.-Fachmärkte stellen jedes Jahr in der Adventszeit, in Zusammenarbeit mit lokalen Tierheimen, Wunschbäume auf. Tierfreunde können „ihrem Tier“ einen Herzenswunsch, z.B. ein neues Spielzeug oder Spezialfutter, erfüllen. Die Geschenke werden von den Mitarbeitern liebevoll verpackt und zusammen mit eigenen Spenden ans Tierheim übergeben.

Aktion am Welttierschutztag: Am Welttierschutztag im Oktober bewiesen die Kunden der ZOO & Co.-Alles für Tiere- Fachmärkte ihr großes Herz für Tiere. 25 Prozent des Tagesumsatzes wurden in den 8 Filialen zugunsten bedürftiger Tiere gesammelt. Am Ende des Tages kamen so über 4.500 € als Spende für Tierheime und Vereine in Braunschweig und Umgebung zusammen

Jubiläumstombola für den guten Zweck: Ebenfalls im Oktober nahm ZOO & Co. Nicolaus Delitzsch das 20-jährige Jubiläum zum Anlass, eine umfangreiche Aktionswoche zu veranstalten. Das Highlight war eine Tombola, mit der insgesamt 1.000 Euro gesammelt wurden. Der gesamte Erlös ging an den Verein Haus Leben e.V., welcher sich den Belangen krebskranker Menschen annimmt. Bereits im Sommer konnte das Team einen Scheck über 400 € an den Verein überreichen

Beim Hundewiegen zählte jedes Kilo: Im Rahmen der CaniMedica im Juni veranstaltete der ZOO & Co. Aquatop in Aachen zusammen mit dem Hundefutterhersteller Happy Dog ein großes Hundewiegen für den guten Zweck. 1 Kg Hundegewicht wurde in 1 kg Hundefutter umgerechnet. Stolze 5788 kg Hund kamen dabei auf die Waage. Über das Futter freuten sich Vereine und Tierschutzorganisationen aus der Region.

Sachspende ans Tierheim: Glückliche Katzen sind doch die schönste Belohnung Die Sortimentsabteilung der SAGAFLOR AG, zu der das Franchisesystem ZOO & Co. gehört, spendete im Juni 2017dem Tierheim Beuern im nordhessischen Felsberg 13 Paletten, randvoll gefüllt mit Katzenstreu, -toiletten, Kratzbäumen, Spielzeug, Hundebetten und Futter. Die Produkte wurden für die Entwicklung neuer Sortimentsmodule benötigt. Nach der einmaligen Präsentation für die Franchisepartner, durften dann die Heimtiere Kratzbäume und Spielzeug dem Langzeit-Praxistest unterziehen.

Unterstützung für Welpen in Not: Der ZOO & Co. Vitus Braun in Kaiserslautern bat im April 2017 seine Kunden um Hilfe: ein illegaler Tiertransport war in der Nähe gestoppt wurden, das Tierheim Pirmasens hatte über 40, teils kranke, Welpen aufgenommen. Der Markt bot spezielles getreidefreies zum vergünstigten Preis an. Futter im Wert von 250 € konnte an das Tierheim übergeben werden.

Weitere Informationen zu den Aktionen stehen unter https://www.zooundco24.de/unsere-maerkte/ueber-zoo-co/presse/ zur Verfügung.

 

Kommentare

Kommentar verfassen

(erforderlich)

(erforderlich)